VIS sind Geschichte

Alle VIS sind in ihrem neuen Zuhause angekommen! Es war zwar nicht gleich einfach für alle (siehe den Bericht auf der Seite), aber innerhalb der letzten 7 Wochen haben alle ihr neues Zuhause erreicht. Wegen den neuen EU-Regelungen dauerte die ganze Abgabe unheimlich Lange, was sicher niemandem Hilft! Einen Welpen erst mit 15 Wochen zu übernehmen wegen einem Bürotischreglement ist einfach absurd! Dazu kommt, dass die ganze Regelung nur die Tollwutimpfung betrifft und die Schweiz ja als Tollwutfrei gilt! Ich hab mein bestes gegeben in diesen 7 zusätzlichen Wochen und die Sozialisierung so gut wie möglich übernommen. Wir hatten eine strenge, aber natürlich auch sehr schöne Zeit. Hier geht’s zu den New homes
Optisch gefallen mir die RuKo’s super: wir haben mehr Brusttiefe, sehr lange Ruten und auch wieder eine wunderschöne Goldstromung! Jetzt hoffen wir natürlich, dass diese Verbesserungen auch weitergegeben werden an die nächsten Generationen. 
Ich wünsch allen VIS viel Freude und wunderschöne Erlebnisse mit ihren neuen „2-Beinern“, immer volle Fressnäpfe und vielleicht auch erfolgreiche Wettkämpfe! VIS, READY-STEADY-GO!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.